Brasserie Obstberg, Bern

Mitten in einem Berner Wohnquartier liegt die gepflegte Brasserie Obstberg. Das Restaurant wirkt von aussen einladend und der Gastraum ist gemütlich und schlicht eingerichtet. Die Tische sind weiss eingedeckt und man fühlt sich auf Anhieb wohl.

Die Brasserie erreicht man am einfachsten mit dem Bernmobil Bus Nr. 12 ab Bahnhof Bern. Die Bushaltestelle heisst Tavelweg und von der Haltestelle aus ist das Lokal in zwei Minuten erreichbar. Parkplätze sind wie in Berner Wohnquartieren üblich leider Mangelware.

Beim Besuch am 10. November bestellten wir das Chef-Menu für 24,50 Franken, bestehend aus einer Rosenkohlsuppe und einem Hauptgang, bestehend aus einem gemischten Kalbs- und Rindspiess an einer Kräuterbuttersauce mit Pommes Alumettes. Auch à la Carte hätte man essen können, das Chef-Menu wirkte aber ansprechend. Der als Apéro servierte Weisswein vom Bielersee schmeckte fruchtig mit einer angenehmen Säure. Die danach gereichte Rosenkohlsuppe war schmackhaft jedoch leicht übersalzen. Der Fleischspiess, ein Mix aus Kalb- und Rindfleisch, war einerseits beim Kalbfleisch butterzart, das Rindfleisch jedoch etwas faserig gebraten serviert.

Der Service war recht aufmerksam, das Personal sehr freundlich und zuvorkommend.
Über die Webseite des Restaurants lassen sich Sitzplätze auch bequem online reservieren und die Rückantwort erfolgt prompt. (Gi)

Gesamtnote ****

Brasserie Obstberg
Bantigerstrasse 18
3006 Bern
+41 31 352 04 40
http://www.brasserie-obstberg.ch

Brasserie Obstberg Gastraum
Brasserie Obstberg Gastraum
Rosenkohlsuppe Brasserie Obstberg
Rosenkohlsuppe Brasserie Obstberg
Fleischspiess Brasserie Obstberg
Fleischspiess Brasserie Obstberg
Gastraum Brasserie Obstberg
Gastraum Brasserie Obstberg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s