Säli-Schlössli Aussichtsrestaurant, Olten

Das Säli-Schlössli tront wunderschön über Olten gelegen auf dem Säli und ist ein Ausflugsrestaurant mit einem Traumblick über das Schweizer Mittelland und die Stadt Olten. Beim Säli-Kreisel der Umfahrung Olten fährt man hoch ins Quartier und folgt der Beschilderung. Die Strasse führt durch den Wald hoch bis zum Schlössli. Eröffnung feierte das Restaurant nach 1 ½ Jahren Pause unter neuer Crew am 21. Juli 2015 mit einer schönen und gelungenen Feier.

Der erneute Besuch am 24. Juli 2015 zur Mittagszeit, kann man aber leider nur als „grosses Servicedebakel “ bezeichnen. Um 12.45 Uhr trafen wir auf der Terrasse des Restaurants Säli-Schlössli ein und es ist klar, dass in einem neu eröffneten Gastronomiebetrieb am Anfang nicht alles rund laufen kann. Aber diese Leistung der Servicecrew war zusammengefasst schlicht ein Trauerspiel.

Gäste machten gerade einen Tisch frei und wir setzten uns um 12.45 Uhr an Tisch Nr 28. Dieser Tisch befindet sich in direkter Nähe beim Eingang wo das Servicepersonal laufend zirkuliert. Die Leerung des Aschenbechers und das Abräumen der leeren Getränkeflaschen der vorgängigen Gäste am Tisch nahm 10 Minuten in Anspruch. Ein Abwischen des Tischs wurde nicht vorgenommen. Um 12.55 Uhr wurde die Bestellung durch eine weibliche Servicekraft aufgenommen. Wir freuten uns auf ein Pouletbrüstchen mit Salaten sowie ein Entrecôte vom Rind, ebenfalls mit Salat angerichtet. Auch deshalb, weil das Restaurant direkt vor den Augen der Gäste auf einem Aussengrill das Fleisch zubereitet.

Am Nachbartisch gesellten sich zwischenzeitlich drei jüngere Herren. Sie sassen zuvor im Gastraum des Schlösslis und aus dem Tischgespräch entnahmen wir, dass sie ihr Essen bereits um 12.00 Uhr bestellt hätten und nun seit einer Stunde auf ihr Mittagessen warten würden. Deshalb stellten auch wir uns auf eine etwas längere Wartezeit ein, obwohl es gerade beim Mittagsservice in einem Restaurant keine grösseren Wartezeiten geben dürfte. Nach rund einer halben Stunde bestellten wir Getränke nach. Das Fläschchen wurde uns ungeöffnet auf den Tisch gestellt und nicht eingeschenkt.

Nach exakt einer Stunde, um 13.55 Uhr, fragte ich dann bei der Bedienung nach, wann wir mit unserem Essen rechnen könnten? Sie sah uns verdutzt an, schaute die getippten Zettel an und erwiderte, dass die Küche den „Bon“ vergessen habe zuzubereiten. Was wir denn zu Essen bestellt hätten und wir unser Fleisch gerne mit Pommes Fittes bestellt hätten? Also keinen Plan beim Servicepersonal, was wir zuvor bei der selben Person bereits bestellt hatten und wohl auch keine Ahnung, was genau sie getippt hatte.

Auf die Nachfrage hin, wie lange nun ein Nachservice der bestellten Speisen dauern würde – wenn wir jetzt sofort bestellen würden – erhielten wir die Antwort: „Mindestens eine halbe Stunde“. Zwar entschuldigte sich die Mitarbeiterin lapidar, auf irgendeine Geste der Gastgeber warteten wir aber vergeblich. Wir zahlten um 14.00 Uhr unsere Rechnung, 17 Franken für Getränke und verliessen das Lokal hungrig und kopfschüttelnd. Kein Fleisch und ein vollkommen missratener Restaurantbesuch.

Wir testen ab und an ein Restaurant, sind wirklich tolerante Kunden, nur bei diesem Besuch spürten wir von Gastfreundschaft, Kundenservice oder Wertschätzung rein gar nichts. Schade, denn die Lage des Restaurants wäre traumhaft, die Serviceleistung war schlicht miserabel und muss massiv zulegen.

Gesamtnote: **

Säli-Schlössli
4600 Olten
+41 62 295 71 71
www.saelischloessli.ch

Ausblick von der Terrasse Säli-Schlössli
Ausblick von der Terrasse Säli-Schlössli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s