Gasthaus zur Sonne, Luthern

Eine Kurve hinter dem zwiebelförmigen Kirchturm im Dorfzentrum von Luthern, gleich angrenzend an die Dorfkirche, erreicht man den mit gelben Holzschindeln verkleideten Gasthof Sonne, ein von aussen hübsch aussehendes Restaurant im Napfgebiet mit Parkplätzen gleich vor der Haustür. Der mit viel Holz versehene Gastraum wirkt heimelig, eine Dorfbeiz, wie man sie sich wünscht. Nur trifft das Wort Beiz hier nicht zu, denn das Essen ist hervorragend gekocht und eine Freude für jeden Gaumen.

Die Speisekarte umfasst traditionelle Schweizer Gerichte, interpretiert aber in einer wunderbaren Feinheit, wie man sie nicht vermuten würde. Beim Besuch am 25. Dezember 2015, wurden wir mit einer Wildterrine als Gruss aus Küche überrascht, geschmacklich ein herrlicher Einstieg.

Als Vorspeise wurde ein Teller aus Rauch- und Gravedlachs gereicht, also einer gebeizten Version mit saisongerechtem Salat an einer fein abgestimmten Salatsauce, etwas Meerrettich und einer herrlich schmeckenden Dillsauce.

Die zweite Vorspeise, ein gebratener Zander auf einem Rahmsauerkraut mit Safran serviert, eine wahre Geschmacksbombe und so zart und lecker zubereitet, dass man gerne nachbestellen würde.

Als Hauptgang durften wir uns mit einem Rinds- und Schweinefilet in Kombination mit Rosmarinjus, einem zart parfumierten Trüffelrisotto verwöhnen lassen. Und endlich war ein Koch auch so mutig, die gewünschte Garstufe „bleu“ des Rindsfilet auch genau so zu servieren. Butterzart und einfach herrlich. Die von der Begleitung bestellte Kalbsleber mit Rösti an einer mit Rosmarin geschwenkten Butter war ein Gaumenschmaus.

Das Dessert, ein Zimtparfait mit Zwetschgen ein Genuss, ebenso das Mouse aus Toberlone, bei welchem man tatsächlich das Gefühl hat, in die dreieckige Schokolade zu beissen.

Das Team der Sonne Luthern versteht es, traditionelle Schweizer Gerichte so fein zu interpretieren, dass man in diesem Fall nur von einer Top-Küchenleistung sprechen kann. Um so trauriger ist es dann zu lesen, dass die Sonne in Luthern nur noch bis im Sommer 2016 von Pia und Josef Achermann geführt werden soll. Ein herber Verlust für die Schweizer Gastronomie und ein guter Grund, diesem Restaurant in den kommenden Monaten unbedingt noch einen Besuch abzustatten.

Gesamtnote: *****

Gasthaus zur Sonne
Pia & Josef Achermann
Dorf
6156 Luthern
+41 41 978 14 20
www.sonne-luthern.ch

Rind- und Schweinefilet Gasthaus Sonne Luthern
Rind- und Schweinefilet Gasthaus Sonne Luthern mit Trüffelrisotto
Kalbsleber mit Rösti, Gasthaus Sonne Luthern
Kalbsleber mit Rösti, Gasthaus Sonne Luthern
Lachsvorspeise mit Dillsauce, Gasthaus Sonne Luthern
Lachsvorspeise mit Dillsauce, Gasthaus Sonne Luthern
Zander auf Sauerkraut mit Safran, Gasthaus Sonne Luthern
Zander auf Sauerkraut mit Safran, Gasthaus Sonne Luthern
Wildterrine Gasthaus Sonne Luthern
Wildterrine Gasthaus Sonne Luthern
Gasthaus Sonne Luthern
Gasthaus Sonne Luthern
Luthertaler Bertbier Gasthaus Sonne Luthern
Luthertaler Bertbier Gasthaus Sonne Luthern
Tischdekoration Gasthaus Sonne Luthern
Gasthaus Sonne Luthern Tischdekoration
Gaststube Gasthaus Sonne Luthern
Gaststube Gasthaus Sonne Luthern
Zimtparfait mit Zwetschgen
Zimtparfait mit Zwetschgen
Schokolademouse mit Toblerone
Schokolademouse mit Toblerone – Gasthaus zur Sonne Luthern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s