McDonald’s Schweiz spürt Einkaufstourismus – Umsatzrückgang von 33 Mio. Franken

 

 

McDonald’s spürte 2015 den Einfluss des starken Schweizer Frankens. Zum ersten Mal seit 2003 sank der Umsatz des Gastronomieunternehmens in der Schweiz, dies speziell in den Grenzregionen. Der Umsatz von McDonald’s Schweiz betrug 702 Millionen Franken, was einem Rückgang von 33 Millionen entspricht.

Wie McDonald’s Schweiz mitteilte, hatte die Aufgabe des Mindest-Frankenkurses und der damit verstärkte Einkaufstourismus grosse Auswirkungen auf den Konsum bei der Gastrokette in der Schweiz. Rund 30 Restaurants direkt an der Grenze verzeichneten einen klaren Rückgang an Gästen. Im Gegenzug haben die grenznahen McDonald’s Lokale in Deutschland, Österreich, Frankreich und Italien Konsumenten aus der Schweiz dazugewonnen, so McDonald’s Schweiz.

Mit Pulled Pork Burger neue Gäste gewinnen

Der Big Mac, das umsatzstärkste Produkt, sowie der Cheeseburger, der am häufigsten bestellte Burger, sollen durch weitere neuen Kreationen der „Signatur Line“ ergänzt werden. McDonald’s wird dazu im Mai einen „Pulled Pork Burger“ schweizweit lancieren. Bei dieser Burger-Variante wird das verwendete Schweinefleisch vier Stunden lang gegart. Bei entsprechenden Tests in den Filialen in Zürich und Genf wurden 75’000 Pulled Pork Burger “Made in Switzerland“ verkauft.

Self Ordering an 113 Standorten

Für einen schnelleren Service hat McDonald’s Self Ordering Kioske in 113 Restaurants eingerichtet. Heute wird bereits jede zehnte Bestellung an einem Selbstbedienungsterminal aufgegeben. In einzelnen Restaurants wird zudem auch ein „Service an den Tisch“ getestet. Etwa die Hälfte der Gäste entscheidet sich in diesen Restaurants für den Service an den Tisch statt für die Abholung an der Theke, so McDonald’s Schweiz.

Gleichzeitig wurden in der Schweiz an drei neuen Standorten Filialen eröffnet. So in Bern PostParc beim Bahnhof SBB, in Zürich Löwenstrasse sowie in Murten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s